Nachricht senden Rufen Sie uns an:   (0711) 9 30 81 10
    • Sie sind hier:
    • Startseite > Focus Spezial Top Anwälte 2016: Anlegerschutz - Am falschen Ende gespart

Focus Spezial Top Anwälte 2016: Anlegerschutz - Am falschen Ende gespart

Dienstag, Oktober 4, 2016

In der im Oktober/November 2016 erschienenen Ausgabe Focus Spezial Top Anwälte 2016 spricht der Partner der Kanzlei Aslanidis, Kress & Häcker-Hollmann, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht Georgios Aslanidis, über die sich zwischenzeitlich verstärkt abzeichnende und auf die europäische Verbraucherschutzpolitik zurückzuführende Tendenz der Gerichte zu einer anlegerfreundlichen Rechtsprechung (Seite 39 im Artikel).
Viele Verbraucher suchen sichere und verlustfreie Anlagemöglichkeiten. In der aktuellen Niedrigzinsphase versuchen Berater auch, undurchsichtige Anlagemodelle zu vermitteln. Diese versprechen zwar höhere Renditen, sind aber oft sehr risikoreich - und damit beispielsweise zur Altersvorsorge nicht geeignet. 
Den Artikel in Auszügen finden Sie hier.

 

Kategorien: 

Weitere Informationen zu diesem Thema

18
Jan
Die beiden Tanker DS Performer und DS Power aus dem DS-Fonds 111 von Dr. Peters wurden am 20.12.2011 zwangsversteigert. Der Käufer ist eine Zwischengesellschaft der Commerzbank. Diese verkauft die Frachter allerdings nun voraussichtlich mit Zwischengewinn an die Anleger zurück. Die Commerzbank...
13
Jul
Immer mehr Reedereien geraten in den Abwärtssog der weltweiten Tanker- und Containerschiffsfondskrise. Wie die Fondszeitung in deren aktuellen Ausgabe berichtet musste nun über das Vermögen der GHF Reederei Global Hanseatic Shipping (GHS) die vorläufige Zwangsverwaltung angeordnet werden. Nachdem...
03
Jul
Im Frühjahr 2008 hat die Commerzbank über 1.700 Privatanleger für den Schiffsfonds CFB 166 „Twins I“ eingeworben. Statt der versprochenen Gesamtrückzahlung von 211% ist für die Anleger ein Kapitalverlust von über 80% eingetreten. Beide Fondsschiffe wurden nun zu 6 bzw. 7 Mio. USD pro Schiff - einem...
11
Jul
Über den Skandal rund um die S&K - Gruppe wurde monatelang in der Presse berichtet. Tausende Anleger wurden um ihr Geld betrogen und es hat sich herausgestellt, dass es sich bei den S&K Sachwerte – Fonds, auch beim Fonds Deutsche S&K Sachwerte Nr. 2, um ein Schneeballsystem gehandelt...
08
Nov
Die Reihe von Hiobsbotschaften für Anleger geschlossener Schiffsfonds will auch im gerade begonnenen November diesen Jahres nicht abreißen. Immer mehr Schiffsgesellschaften geraten in finanzielle Schieflage und müssen infolge Zahlungsunfähigkeit den Gang vor das zuständige Insolvenzgericht antreten...

Kontaktinformationen

Rechtsanwälte
Aslanidis, Kress & Häcker-Hollmann
Partnerschaftsgesellschaft mbB

Freihofstrasse 6
73730 Esslingen

Telefon: (0711) 9 30 81 10
Fax: (0711) 36 84 38
E-Mail: info@akh-h.de

 

  ZURÜCK