Nachricht senden Rufen Sie uns an:   (0711) 9 30 81 10
    • Sie sind hier:
    • Startseite > n-tv FinanzPort: Vor der Zeichnung Profis fragen

n-tv FinanzPort: Vor der Zeichnung Profis fragen

Montag, Dezember 2, 2013

In der Ausgabe 12/2013 des n-tv FinanzPort Newsletters gibt Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht Georgios Aslanidis, Partner der Kanzlei Aslanidis, Kress & Häcker-Hollmann,  Anlegern Tipps, woraus diese vor dem Kauf eines geschlossenen Fonds achten sollten.
Einer der wichtigsten Punkte ist, sich zu keiner Entscheidung drängen zu lassen. Weiter sollten alle Unterlagen von einer fachkundigen Person - idealerweise von einem Stuerberater oder einem spezialisierten Rechtsanwalt - geprüft werden. Ein Zeuge beim Beratungstermin kann später hilfreich sein, ebenso wie Notizen, die sich die Beteiligten unbedingt machen sollten. Das Hauptaugenmerk liegt auf dem Protokoll, dass der Berater unterzeichnen sollte und in dem klar vermerkt sein muss, welche Anlageziele und welche Risikobereitschaft der Anleger hat. 
 

Kategorien: 

Weitere Informationen zu diesem Thema

10
Sep
Die Kanzlei Aslanidis, Kress & Häcker-Hollmann hat am 5. September 2019 in einer kostenlosen Web- und Telefonkonferenz über die aktuelle Situation des geschlossenen Fonds »Aquila AgrarINVEST II GmbH & Co. KG« informiert und Anleger über Ihre Rechte und Handlungsmöglichkeiten aufgeklärt....
26
Sep
Die Kanzlei Aslanidis, Kress & Häcker-Hollmann hat am 19. September 2019 in einer kostenlosen Web- und Telefonkonferenz über die aktuelle Situation des geschlossenen Fonds »Aquila WaldINVEST III GmbH & Co. KG« informiert und Anleger über Ihre Rechte und Handlungsmöglichkeiten aufgeklärt....
02
Okt
Die Kanzlei Aslanidis, Kress & Häcker-Hollmann informiert Anleger über die aktuelle Situation des geschlossenen Fonds Aquila SolarINVEST III GmbH & Co. KG und klärt über Rechte und Handlungsmöglichkeiten auf. Konzept und aktuelle Situation des Fonds Aquila SolarINVEST III Die Investition...
20
Sep
Die Anzahl der in Schieflage geratenen Schiffsfonds nimmt weiter zu.   Die von Finanzberatern und Banken versprochenen Steuervorteile bescherten Schiffsfonds in den vergangenen Jahren großen Zulauf. Diese Kapitalanlage ist für Kleinanleger aber nicht unbedingt geeignet da Schiffsbeteiligungen...
26
Apr
Die Kanzlei Aslanidis, Kress & Häcker-Hollmann mit Sitz in Esslingen am Neckar hat ein Urteil für eine geschädigte Anlegerin des »König & Cie. Renditefonds 73 Produktentanker-Fonds IV« erstritten. Aufgrund des Urteils vom 17.04.2019 wurde die Berliner Sparkasse verpflichtet, der Klägerin...

Kontaktinformationen

Rechtsanwälte
Aslanidis, Kress & Häcker-Hollmann
Partnerschaftsgesellschaft mbB

Freihofstrasse 6
73730 Esslingen

Telefon: (0711) 9 30 81 10
E-Mail: info@akh-h.de

 

  ZURÜCK