0711 9 30 81 10 Kostenlose Erstanfrage
SUCHE

Handelsblatt zur Rückforderung von Bankgebühren: Ombudsstellen lassen Legal Tech auflaufen

Veröffentlicht am 14. Dezember 2021

Taschenrechner-Stift

Unter dem Titel „Ombudsstellen lassen Legal Tech auflaufen“ berichtet das Handelsblatt am 14.12.2021, dass Schlichtungsstellen der Geldhäuser Beschwerdeanträge von Legal Techs bezüglich Bankgebühren pauschal abweisen.

Nach einem BGH-Urteil vom 27.04.2021 sind viele Erhöhungen und Vertragsänderungen von Banken und Sparkassen rechtwidrig. Dadurch können Bankgebühren der letzten Jahre zurückgefordert werden. Doch viele Banken und Sparkassen lassen ihre Kunden warten und mauern. Der Partner der Kanzlei Aslanidis, Kress & Häcker-Hollmann, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht Christopher Kress, gibt seine Einschätzung zur Thematik in Bezug auf Schlichtungsstellen.