Nachricht sendenRufen Sie uns an:   (0711) 9 30 81 10

    Sie sind hier

    • Sie sind hier:
    • Startseite > Unser Angebot: Ersteinschätzung sämtlicher geschlossener Fondsbeteiligungen

Unser Angebot: Ersteinschätzung sämtlicher geschlossener Fondsbeteiligungen

Wir analysieren sämtliche Ihrerseits gezeichneten geschlossenen Fondsbeteiligungen im Hinblick auf mögliche Schadensersatzansprüche!

Egal ob Sie einen problematischen geschlossenen Fonds oder mehrere in Schieflage geratene geschlossene Beteiligungen gezeichnet haben:
Im Rahmen einer einzigen Gesamtbetrachtung bieten wir Ihnen eine fundierte Ersteinschätzung zu sämtlichen Ihrerseits gezeichneten geschlossenen Fondsbeteiligungen an.

Für eine vorzunehmende Gesamtbetrachtung sämtlicher Ihrerseits gezeichneten problematischen geschlossenen Fondsbeteiligungen bitten wir uns den anliegenden Online-Fragebogen nebst der bzw. den jeweiligen Beitrittserklärung(en) zukommen zu lassen.

Nach Auswertung Ihrer Unterlagen erhalten Sie dann umgehend eine fundierte Ersteinschätzung hinsichtlich der Erfolgsaussichten Ihres Falles.

Sie haben Fragen zu unserem Angebot?

Rufen Sie uns an (0711-9308110) oder hinterlassen Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular.

Diesen Artikel bewerten

Durchschnitt: 1.7 (14 votes)

Kontaktinformationen

Rechtsanwälte
Aslanidis, Kress & Häcker-Hollmann

Partnerschaftsgesellschaft mbB

Freihofstrasse 6

73730 Esslingen

Telefon: (0711) 9 30 81 10
Fax: (0711) 36 84 38

E-Mail: info@akh-h.de