Nachricht senden Rufen Sie uns an:   (0711) 9 30 81 10

Zinsänderungsklausel

Zu wenig Zinsen für Sparer berechnet - Zinsänderungsklauseln in Sparverträgen oftmals rechtswidrig

Eine Studie der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg zeigt, dass viele Prämiensparverträge und Riester-Banksparpläne von Banken und Sparkassen unzulässige Klauseln zur Zinsanpassung enthalten. Diese Zinsänderungsklauseln in Sparverträgen seien dann rechtswidrig. 

Zinsänderungsklauseln bei Sparverträgen oftmals rechtswidrig

Kontaktinformationen

Rechtsanwälte
Aslanidis, Kress & Häcker-Hollmann
Partnerschaftsgesellschaft mbB

Freihofstrasse 6
73730 Esslingen

Telefon: (0711) 9 30 81 10
Fax: (0711) 36 84 38
E-Mail: info@akh-h.de