0711 9 30 81 10 Kostenlose Erstanfrage
SUCHE

Lebensversicherung verkaufen? So holen Sie mehr aus Ihrer Versicherung

Viele Menschen überlegen aus verschiedensten Gründen vorzeitig aus Ihrer Lebensversicherung auszusteigen oder werden vom Versicherer mit einem vermeintlich lukrativen Rückkaufsangebot zum Ausstieg bewogen. Ein Verkauf der Versicherung ist jedoch meist mit finanziellen Einbußen verbunden. Eine wirtschaftlich attraktivere Alternative bieten Widerspruch oder Widerruf der Lebensversicherung. Mit dem Widerspruch können Sie sogar mehr als 100% der eingezahlten Beträge erhalten.

  • Kostenlose Einschätzung Ihrer Erfolgschancen
  • Kostenlose Deckungsanfrage bei Ihrer Rechtsschutzversicherung
  • Leistungsstarkes Team mit über 20 spezialisierten Anwälten und Wirtschaftsjuristen
  • Bundesweite Vertretung, außergerichtlich und vor Gericht

Statt Verkauf: Mit dem Widerrufsjoker mehr Geld aus der Lebensversicherung holen

Haben Versicherer bei Vertragsschluss nicht oder fehlerhaft über das Widerspruchs- oder Rücktrittsrecht belehrt, hat die Widerspruchs- oder Rücktrittsfrist nicht zu laufen begonnen und Versicherungsnehmer und Versicherungsnehmerinnen können heute noch widerrufen und ihre Beiträge zuzüglich Zinsen zurückfordern. Der Bundesgerichtshof hat bereits in mehreren Urteilen entschieden, dass etliche Betroffene ihren alten Verträgen noch widersprechen können (Urteil vom 7. Mai 2014, Az. IV ZR 76/11). Die Rechtsfolge eines wirksamen Widerspruchs ist, dass der Vertrag rechtlich nicht zustande gekommen ist. In der Folge wird der Versicherungsvertrag rückabgewickelt und Kunden und Kundinnen erhalten sowohl alle gezahlten Beiträge erstattet als auch Zinsen auf die gezahlten Beiträge. Mit dem Widerspruch können Sie somit Ihre Beiträge plus Entschädigung zurückfordern.

Welche Versicherungsverträge können heute noch widerrufen werden?

Dies ist grundsätzlich bei allen Verträgen möglich, die zwischen dem 29. Juli 1994 und dem 31. Dezember 2007 geschlossen wurden. Aber: Auch wenn der Abschluss einer Lebensversicherung nicht in den genannten Zeitraum der anlegerfreundlichen BGH-Rechtsprechung von 2014 fällt, besteht bei Renten- und Lebensversicherungen unter bestimmten Voraussetzungen dennoch die Möglichkeit, entweder einen Widerruf zu erklären oder Schadensersatzansprüche geltend zu machen.

  • Der Widerrufsjoker bei Lebens- und Rentenversicherungen kann sogar dann noch gezogen werden, wenn der Vertrag bereits gekündigt und ausbezahlt wurde.
  • Das Widerspruchsrecht besteht unabhängig davon, ob Sie Ihren Vertrag nach dem so genannten Policen-Modell oder nach dem so genannten Antragsmodell abgeschlossen haben.
  • Das Widerspruchsrecht ist zeitlich nicht befristet.

Kostenfreie Prüfung für Ihren Fall

Kostenfreier Online-Check zu Renten- und Lebensversicherungen: Mehr Geld zurück erhalten mit Widerspruch und Widerruf

Wer seine Lebensversicherung vorzeitig beenden will, dem empfehlen wir eine Prüfung durch unsere spezialisierte Kanzlei. Wir prüfen kostenfrei, ob die Belehrung zu Ihrem Versicherungsvertrag Fehler aufweist. Für die unverbindliche Ersteinschätzung Ihrer Widerspruchsmöglichkeit füllen Sie bitte das Online-Formular aus. Nach Auswertung Ihrer Unterlagen erhalten Sie umgehend eine fundierte Ersteinschätzung hinsichtlich der Erfolgsaussichten Ihres Falles. Im Rahmen der kostenfreien Ersteinschätzung kümmern uns auch um die Deckungsanfrage bei Ihrer Rechtsschutzversicherung und übernehmen im späteren Verlauf den gesamten Schriftverkehr mit der Versicherung.

Jetzt kostenfreie Ersteinschätzung anfordern

Sie haben weitere Fragen? Nutzen Sie unser Kontaktformular für eine Nachricht per E-Mail oder rufen Sie uns an unter 0711 9308110.

Kontaktformular

Ihre Kanzlei für Anleger- und Verbraucherschutz
Empfohlen & Ausgezeichnet

Jederzeit informiert

  • Aktuelle Urteile und exklusive Informationen
  • verständlich, kompakt und kostenfrei
  • Abmeldung jederzeit möglich