0711 9 30 81 10 Kostenlose Erstanfrage
SUCHE

Alexander Fabritius

Rechtsanwalt

Alexander Fabritius

Rechtsgebiete:

  • Bankrecht
  • Kapitalanlagerecht
  • Verbraucherrecht
  • Versicherungsrecht
  • Schadensersatzrecht

Schwerpunkte:

  • Geschlossene Fonds
  • Kryptowährungen
  • Abgasskandal / Dieselskandal
  • Rückforderung PKV

Rechtsanwalt Alexander Fabritius studierte Rechtswissenschaft an der Universität Tübingen und schloss dieses im Jahre 2018 mit Erfolg ab. Als Rechtsreferendar war er am Landgericht Stuttgart der 4. Zivilkammer für allgemeine Berufungen sowie für das Versicherungs- und Bankenrecht beigeordnet. Nach dem Abschluss des Zweiten Staatsexamens war er in einer Kanzlei für Bank- und Kapitalmarktrecht in Nürtingen tätig. Im Rahmen seiner Tätigkeit als Rechtsanwalt in der Kanzlei Aslanidis, Kress & Häcker-Hollmann hat Herr Fabritius einen Schwerpunkt im Versicherungsrecht. Er berät und vertritt bundesweit Versicherungsnehmer; sein Spezialgebiet sind private Krankenversicherungsverträge. Weiter vertritt Herr Fabritius auch Geschädigte in Verfahren wegen illegaler Abschalteinrichtungen im sogenannten Dieselskandal und führt Verfahren im Kapital- und Anlagerecht.

Niemals empört etwas mehr als Ungerechtigkeit. Alle anderen Übel, die wir ausstehen, sind nichts dagegen. (Immanuel Kant)

3 Fachbeiträge:

Zur Übersicht Anwälte & Team