0711 9 30 81 10 Kostenlose Erstanfrage
SUCHE

Barbara Rettenmaier

Rechtsanwältin

Rechtsgebiete:

  • Bankrecht
  • Kapitalanlagerecht
  • Kapitalmarktrecht
  • Verbraucherrecht
  • Vertragsrecht
  • Widerrufsrecht
  • Anlegerrecht
  • Schadensersatzrecht

Schwerpunkte:

  • Geschlossene Fonds
  • Gold und Edelmetalle
  • Direktinvestments
  • Stille Beteiligungen
  • Nachrangdarlehen
  • Abgasskandal / Dieselskandal
  • Widerruf Autokredit
  • Widerruf Immobiliendarlehen
  • Vorfälligkeitsentschädigung

Rechtsanwältin Barbara Rettenmaier absolvierte das Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Tübingen mit dem Schwerpunkt internationales Privatrecht. Ihr Referendariat am Landgericht Ulm schloss sie mit dem zweiten juristischen Staatsexamen ab. Seit 2019 ist sie als Rechtsanwältin in der Kanzlei Aslanidis, Kress & Häcker-Hollmann tätig. Frau Rettenmaier spricht Englisch und Französisch.
Barbara Rettenmaier berät und vertritt bundesweit geschädigte Kapitalanleger gegenüber Banken, Finanzdienstleistern und Prospektverantwortlichen, insbesondere in Bezug auf geschlossene Fondsbeteiligungen.

„Wenn du im Recht bist, kannst du dir leisten die Ruhe zu bewahren; und wenn du im Unrecht bist, kannst du dir nicht leisten sie zu verlieren.“ Mahatma Ghandi

Fachbeiträge:

Zurück zur Übersicht