Nachricht sendenRufen Sie uns an:   (0711) 9 30 81 10

    Sie sind hier

    • Sie sind hier:
    • Startseite > Entscheidung im Dieselskandal: Landgericht Stuttgart verurteilt Volkswagen AG...
Diesen Artikel teilen

Entscheidung im Dieselskandal: Landgericht Stuttgart verurteilt Volkswagen AG zu Schadensersatz

Die Kanzlei Aslanidis, Kress & Häcker-Hollmann hat ein Urteil für eine VW-Autofahrerin im Dieselskandal erstritten. Im Urteil des Landgerichts Stuttgart vom 9. April 2019 ist die Volkswagen AG wegen vorsätzlicher sittenwidriger Schädigung zur Zahlung des Kaufpreises gegen Rückgabe des Fahrzeuges verpflichtet worden. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

Die Richter am Landgericht Stuttgart folgten dem Vortrag der Klägerin, dass sie das Fahrzeug nicht erworben hätte, wenn sie von der unzulässigen Abschalteinrichtung gewusst hätte. Durch die Verwendung dieser unzulässigen Abschalteinrichtung – und dadurch, dass diese gegenüber dem Kraftfahrtbundesamt verschwiegen wurde – habe sich VW die Typengenehmigung erschlichen. Die Kaufentscheidung der Klägerin wäre eine andere gewesen, hätte sie davon gewusst. Dass das sittenwidrige Verhalten von VW die Entscheidung der Käuferin beeinflusste, ändert sich auch nicht aufgrund der Tatsache, dass es sich um Gebrauchtfahrzeug handelt.
Das Landgerichts Stuttgart findet in seinem Urteil deutliche Worte: Im Zusammenhang mit der Prüfung, ob das Verhalten von Volkswagen sittenwidrig gewesen sei, bewertet das Gericht „die hohe Zahl der betroffenen Dieselkunden und die dadurch zum Ausdruck kommende Skrupellosigkeit“ der Volkswagen AG als ausschlaggebend.
Im Ergebnis muss VW der Klägerin Schadensersatz – zuzüglich Zinsen, abzüglich einer Nutzungsentschädigung - Zug im Zug gegen Rückgabe des Fahrzeuges bezahlen.

Fachartikel zum Urteil

Pressemeldung zum Urteil

Kategorien: 

Kontaktinformationen

Rechtsanwälte
Aslanidis, Kress & Häcker-Hollmann

Partnerschaftsgesellschaft mbB

Freihofstrasse 6

73730 Esslingen

Telefon: (0711) 9 30 81 10
Fax: (0711) 36 84 38

E-Mail: info@akh-h.de