Nachricht sendenRufen Sie uns an:   (0711) 9 30 81 10

    Sie sind hier

    • Sie sind hier:
    • Startseite > WphG – Wertpapierhandelsgesetz

WphG – Wertpapierhandelsgesetz

Durch das Wertpapierhandelsgesetz (WpHG) https://www.gesetze-im-internet.de/wphg/__2.html   wird in Deutschland der Wertpapierhandel reguliert  und dient der Kontrolle von Wertpapierdienstleistungsunternehmen zum Schutz der Anleger. Zur Kontrolle ist die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) eingerichtet worden. Das Wertpapierhandelsgesetz hat die die institutionelle Wertpapieraufsicht und legt Verhaltensregeln für Wertpapierdienstleistungen, Mitteilungs- und Veröffentlichungspflichten bei Veränderungen des Stimmrechtsanteils bei börsennotierten Gesellschaften fest. Darüber hinaus verpflichtet das Wertpapierhandelsgesetz sämtliche Wertpapierdienstleistungsunternehmen zu einer anlage- und anlegergerechten Beratung.

Kontaktinformationen

Rechtsanwälte
Aslanidis, Kress & Häcker-Hollmann

Partnerschaftsgesellschaft mbB

Freihofstrasse 6

73730 Esslingen

Telefon: (0711) 9 30 81 10
Fax: (0711) 36 84 38

E-Mail: info@akh-h.de