Nachricht sendenRufen Sie uns an:   (0711) 9 30 81 10

Urteile und Erfolge

30
Aug 18
Die Kanzlei Aslanidis, Kress & Häcker-Hollmann mit Sitz in Esslingen am Neckar hat ein Urteil für einen geschädigten Anleger des Hannover Leasing Fonds Nr. 165 erstritten. Das Landgericht Frankfurt am Main...mehr
12
Jul 18
Erneut konnte die Kanzlei Aslanidis, Kress & Häcker-Hollmann vor dem Bundesgerichtshof eine positive Entscheidung erstreiten. Der BGH hat die Nichtzulassungsbeschwerde des Beklagten mit Beschluss vom 12.07...mehr
25
Mai 18
Das Landgericht Erfurt hat die Sparkasse Mittelthüringen hinsichtlich einer Beteiligung am Signa 05/HGA Luxemburg Objekt Ikaros zum Schadensersatz verurteilt, da diese die ihr aus dem Anlageberatungsvertrag...mehr
03
Mai 18
Das Oberlandesgericht Naumburg hat mit Urteil vom 3.5.2018 die Nord LB Norddeutsche Landesbank Girozentrale verurteilt. Das Gericht hat festgestellt, dass die Nord LB einen Anleger nicht ordnungsgemäß über die...mehr
02
Mai 18
Das Oberlandesgericht Stuttgart hat einen freien Anlage- und Finanzberater zu Schadensersatz und Rückabwicklung der von ihm empfohlenen hochriskanten Anlagen verurteilt. In einem von der Kanzlei Aslanidis,...mehr
30
Apr 18
Das Landgericht Kassel hat mit Urteil vom 12.12.2017 den freien Finanzdienstleister Bonnfinanz wegen einer Beteiligung am IVG EuroSelect Balanced Portfolio UK zur kompletten Rückabwicklung verurteilt. Das...mehr
19
Apr 18
Das Landgericht Coburg hat die Sparkasse Coburg-Lichtenfels in einem von der Kanzlei Aslanidis, Kress & Häcker-Hollmann geführten Verfahren mit Urteil vom 19.04.2018 zu Schadensersatz in Höhe von mehr als...mehr
22
Mär 18
Die Kanzlei Aslanidis, Kress & Häcker-Hollmann hat als erste Kanzlei vor dem Landgericht Stuttgart ein bahnbrechendes Urteil gegen die Commerz Finanz in Sachen Widerruf PKW-Darlehen erstritten. Aufgrund...mehr
20
Mär 18
Erneut gelungen ist es gelungen, ein positives Urteil gegen die Commerzbank AG zu erstreiten. Das Landgericht Frankfurt am Main hat die Commerzbank mit Urteil vom 20.03.2018 zu einer Zahlung in Höhe von 6.638,...mehr
14
Mär 18
Wie an dieser Stelle bereits berichtet, hat das Landgericht Hamburg die Credit Suisse (Deutschland) AG zu Schadensersatz und Rückabwicklung bezüglich einer Zeichnung von Anteilen an dem geschlossenen Fonds...mehr

Kontaktinformationen

Rechtsanwälte
Aslanidis, Kress & Häcker-Hollmann

Partnerschaftsgesellschaft mbB

Freihofstrasse 6

73730 Esslingen

Telefon: (0711) 9 30 81 10
Fax: (0711) 36 84 38

E-Mail: info@akh-h.de