0711 9 30 81 10 Kostenlose Erstanfrage
SUCHE

Philipp Niederdellmann

Rechtsanwalt

Philipp Niederdellmann

Rechtsgebiete:

  • Bankrecht
  • Kapitalanlagerecht
  • Verbraucherrecht
  • Vertragsrecht
  • Versicherungsrecht
  • Widerrufsrecht
  • Anlegerrecht

Schwerpunkte:

  • Geschlossene Fonds
  • Sparverträge
  • Widerruf Autokredit
  • Widerruf Immobiliendarlehen
  • Widerruf Verbraucherkredit
  • Vorfälligkeitsentschädigung
  • Widerspruch Lebens- Rentenversicherung
  • Rechtsschutzversicherung
  • Strafzinsen/Negativzinsen
  • Rückforderung PKV

Nach dem Abschluss seiner Ausbildung zum Industriekaufmann leitete Philipp Niederdellmann den Betrieb seiner Familie. Parallel begann er das Studium der Rechtswissenschaften in Tübingen. Nach dem ersten Examen in Tübingen folgte das zweite Examen im Oberlandesgerichtbezirk Stuttgart. Herr Niederdellmann begann seine Tätigkeit als Rechtsanwalt im Jahr 2015 in einer Kanzlei für Bank- und Kapitalmarktrecht mit dem Schwerpunkt Rückabwicklung von Immobiliendarlehen. Im Jahr 2018 absolvierte er einen Fachanwaltslehrgang im Versicherungsrecht. Er spricht englisch und französisch.

Philipp Niederdellmann bei AKH-H

Seit 2019 arbeitet Rechtsanwalt Philipp Niederdellmann im Team der Kanzlei Aslanidis, Kress & Häcker-Hollmann. Er berät und vertritt bundesweit geschädigte Kapitalanleger außergerichtlich und gerichtlich in allen Fragen zum Bank- und Kapitalmarktrecht, vor allem bezüglich geschlossener Fonds. Weiter vertritt er Verbraucher im Zusammenhang mit dem Widerruf von Verbraucherdarlehen. Ferner hat Rechtsanwalt Niederdellmann einen Tätigkeitsschwerpunkt im Versicherungsrecht, insbesondere hinsichtlich dem Widerspruch von Lebensversicherungen und der Rückforderung unwirksamer PKV-Beitragserhöhungen.

Alle auf das Recht anderer Menschen bezogene Handlungen, deren Maxime sich nicht mit der Publizität verträgt, sind unrecht. Immanuel Kant

37 Fachbeiträge:

Zur Übersicht Anwälte & Team